Kontakt

Kanzlei Paulsen & Stöver
Am Wieh 2, 21698 Harsefeld
04164 / 4014Telefon:
04164 / 5489Telefax:
info@ra-paulsen.deE-Mail:


Geschäftszeiten (Mo-Fr):
09.00-12.00
14.00-18.00

Umsatzsteuernummer: 43/234/06702

Anfahrt

Hinweise gem. § 5 TMG

Herr Jens Paulsen und Frau Annette Stöver sind in der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwälte und Notare zugelassen.

Zuständige Rechtsanwaltskammer:
Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Celle
Bahnhofstraße 5
29221 Celle
Telefon 0 51 41 / 92 82-0
Telefax 0 51 41 / 92 82-42
E-Mail: info@rakcelle.de

Die Tätigkeit der Rechtsanwälte Paulsen und Stöver unterliegt den folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft (CCBE-Berufsregeln)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)


Texte dieser Vorschriften finden Sie auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer

Zuständige Notarkammer:
Notarkammer Celle
Riemannstr. 15
29225 Celle
Tel. 0 51 41/94 94-0
Fax: 0 51 41/94 94-94
E-Mail: info@celle-notarkammer.de

Die Tätigkeiten der Notare unterliegen den folgenden berufsrechtlichen berufsrechtlichen Regelungen:

  • Beurkundungsgesetz (BeurkG)
  • Richtlinien der Notarkammer
  • Dienstordnung für Notare (DONot)
  • Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG)
  • Europäischer Standeskodex


Texte dieser Vorschriften finden Sie auf der Homepage der Bundesnotarkammer

Zuständige Aufsichtsbehörde der Notare:
Landgericht Stade
Wilhadikirchhof 1
21682 Stade
Tel. 0 41 41 / 107-1
Fax: 0 41 41 / 107-213
E-Mail: lgstd-Poststelle@justiz.niedersachsen.de

 

Allgemeine Nutzungsbedingungen der Homepage

Die Nutzung der Homepage ist nur im Falle des Einverständnisses mit den nachstehenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen zulässig.

Weder die Kanzlei Paulsen und Stöver noch der Webmaster der Homepage übernehmen für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der auf der Homepage selbst oder den Verweiszielen (Links) zur Verfügung gestellten Informationen die Gewähr.

Schadensersatzansprüche gegen die Kanzlei Paulsen und Stöver bzw. den Webmaster aus solchen Schäden, welche durch jegliche Art der Nutzung

  • der auf der Homepage sowie
  • den Verweiszielen (Links)


enthaltenen Informationen verursacht werden, sind mit Ausnahme einer etwaigen Haftung für vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden ausgeschlossen.

Das Landgericht Hamburg hat in einem Urteil vom 12. Mai 1998 die Auffassung vertreten, dass die Mitverantwortlichkeit für die Inhalte von "gelinkten" Seiten nur durch eine ausdrückliche Distanzierung von deren Inhalten vermieden werden könne. Da die Kanzlei Paulsen und Stöver und der Webmaster keinen Einfluss auf den Inhalt der "gelinkten" Seiten haben, distanzieren sie sich ausdrücklich von den Inhalten aller "gelinkten" Seiten und machen sich deren Inhalt nicht zu eigen.

Struktur, Inhalt und Gestaltung von www.ra-paulsen.de sind urheberrechtlich geschützt. Eine Nutzung der Inhalte bedarf der Zustimmung.